BAHNUNG 

Solo Ausstellung 18.09.3021 in der Pashmin Art Gallery Hamburg

BAHNUNG

VERNISSAGE

KELLERISMUS

Dik präsentiert seine Arbeit 2020 in einer persönlichen Atmosphäre. In den Räumen, wo auch das Werk 2020 entstand. In einer besonderen Zeit, wo die Welt oberhalb in eine Starre des Lockdown verfallen war. Dik verzog sich für ein Jahr in die Kellerräume und schuf eine unglaubliche, persönlich bezogene Arbeit und nutzte diese Zeit um sich mit seiner eigenen Person auseinander zu setzen. Vieles offenbarte sich, vieles bleibt noch ein Rätsel und einiges ein Geheimnis. Die Ausstellung war komplett ausverkauft.

ABSTRACT NATURE

Alexander Dik ist genauer Betrachter seiner Umgebung. Er versucht Dinge zu hinterfragen, die ihm nicht gleich Antworten bieten. Ein Wanderer, ständig auf der Suche nach sich selbst.

PLEIN AIR ABSTRACT EXPRESSIONISM

Alexander Dik verbringt viel Zeit in seinem Atelier. Genauso viel Zeit widmet er dem Plein Air zu. Wichtig sind die Momente, die Atmosphäre und die Farbstimmungen einzufangen. Dabei arbeitet er mit seinen eigenen Techniken wie der Mix aus Tusche, Acryl, Öl und Farbsprühdosen. 
Es entstehen explosive schnelle Motive, die er dann im Atelier ausarbeitet. So ist das malen im Winter bei Minusgraden kein Hindernis für Dik. 

ANNA KIMMERLE

Anna Kimmerle besucht Alexander Dik in seinem Atelier und analysiert MULTIPLEX.

© 2021   Alexander Dik | THE FRISSON ARTIST | Impressum | Datenschutz | Partner

18.09 – 12.10.2021 | BAHNUNG | 
PASHMIN ART GALLERY

Alexander Dik, SOLO EXHIBITION
18.09.2021 – 12.10.2021